2018

Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies auf Ihrem Gerät platzieren dürfen. Mehr erfahren

OK
 

Feuer Bahndamm

Brandeinsatz > Wald / Flächen
Zugriffe 1629
Einsatzort Details

Bahnstrecke Ehlershausen-Aligse
Datum 14.05.2018
Alarmierungszeit 14:01 Uhr
Einsatzende 18:45 Uhr
Einsatzdauer 4 Std. 44 Min.
Alarmierungsart Vollalarm
Mannschaftsstärke 13 (R-E); 112 (gesamt)
eingesetzte Kräfte

FF Ramlingen-Ehlershausen
FF Otze
    FF Burgdorf
      FF Schillerslage
        FF Weferlingsen
          FF Heessel
            FF Dachtmissen
              FF Hülptingsen
                Deutsche Bahn
                Feuerwehr Flugdienst
                Stadtfeuerwehr Lehrte
                  Fahrzeugaufgebot   TLF 20/35  LF 8  TSF (a.D.)  MTW Ehlershausen  Notfallmanager  Florian Flugdienst
                  ba1 - Kleinbrand außerorts

                  Einsatzbericht

                  Die Stadtfeuerwehr Burgdorf, also alle acht Ortsfeuerwehren aus dem Burgdorfer Stadtgebiet, sowie die Feuerwehr Lehrte wurden zu diversen Böschungsbränden entlang der Bahnstrecke "Celle - Lehrte" alarmiert.

                  Auf einer Strecke von rund 12 km brannte die Böschung an ca. 40 Brandstellen.

                  Die Ortsfeuerwehr Ramlingen-Ehlershausen löschte an diversen Stellen zwischen Ehlershausen und Otze die Böschungsbrände.

                   

                   

                  sonstige Informationen

                  Einsatzbilder